× Home Aktuelles Kloster Gottesdienste Verlag Galerie Freundeskreis Kontakt Spenden

Kloster des heiligen Hiob

Russische Orthodoxe Kirche im Ausland | München-Obermenzing

Von
Priestermönch Kornilij

Aussegnung und Beisetzung der Magd Gottes Christina Mayer

Am 16. Oktober wurde in München auf dem in der Nähe der Kathedrale gelegenen Friedhof Am Perlacher Forst das Mitglied unseres Freundeskreises Christina beigesetzt.

Dem Dienst der Aussegnung in Abwesenheit stand Erzpriester Nikolai Artemoff vor. Sein Mitzelebrant war unser Protodiakon Bartholomäus Basanow. Den Chor bildete Mutter Maria, die Äbtissin gemeinsam mit den Schwestern des Klosters der Neumärtyrerin Elisabeth in Buchendorf.

Im Gottesdienst mitgebetet haben auch Metropolit Mark von Berlin und Deutschland sowie Angehörige der Verstorbenen und ihr Nahestehende aus Gemeinde und Freundeskreis.

Später wurde in der Aussegnungshalle noch eine kurze Litia gehalten und die Anwesenden konnten von der Verstorbenen Abschied nehmen. Um 13:00 wurde dann der Leichnam der Erde übergeben.

Auf den persönlichen Wunsch der Verstorbenen wurde für sie ein Platz in der Nähe der Kathedrale gewählt.

Herr, lass ruhen in Frieden die Seele der neuentschlafenen Magd Gottes Christina!

Für den Vierzigsten Tag ist eine Panychida im Kloster des hl. Hiob von Počaev geplant. Die genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.

https://res.cloudinary.com/hiobmon/image/upload/v1604059551/media/2020/Screenshot_2020-10-30_at_13.05.18_etodwk.png

Geschrieben von Priestermönch Kornilij
Kloster des heiligen Hiob