× Home Aktuelles Kloster Gottesdienste Verlag Galerie Freundeskreis Kontakt Spenden

Kloster des heiligen Hiob

Russische Orthodoxe Kirche im Ausland | München-Obermenzing

Von
Priester Mönch Kornilij

Patronatsfest

Am 9.11.2020, dem Vorabend des Patronatsfestes fand ein Abendgottesdienst statt. Gemeinsam mit unserem Klostervorsteher Metropolit Mark von Berlin und Deutschland dienten Kleriker aus unserer Diözese, die Brüder sangen im Chor.

Am eigentlichen Festtag, dem Heimgang unseres himmlischen Fürsprechers, des heiligen Hiob (10.11.2020 / a. St. 28.10.2020) fand das eigentliche Patronatsfest statt: Der Göttlichen Liturgie stand Vladyka Mark vor, seine Konzelebranten waren Brüder des Klosters und Kleriker aus der Diözese.

Beim Kleinen Einzug wurde unser Mitbruder Priestermönch Hiob in den Stand eines Abtes erhoben. Dabei wurden ihm Epigonation und Geschmücktes Brustkreuz verliehen.

Wir beglückwünschen Vater Hiob zur Erhebung in den Abtenstand und wünschen ihm Stärke an Geist und Leib in seinem weiteren kirchlichen Dienst.

Nach der Göttlichen Liturgie folgte wie immer die traditionelle Kreuzprozession um das Kloster.

https://res.cloudinary.com/hiobmon/image/upload/v1605867709/media/2020/AF8479CA-1E3C-427E-8C07-EABCE499EE3A_nnwiun.jpg

Geschrieben von Priester Mönch Kornilij
Kloster des heiligen Hiob