× Home Aktuelles Kloster Gottesdienste Verlag Galerie Freundeskreis Kontakt Spenden

Kloster des heiligen Hiob

Russische Orthodoxe Kirche im Ausland | München-Obermenzing

Von
Priestermönch Kornilij

Neuigkeiten aus dem Klostergarten

Noch ist der Schnee noch nicht ganz weggetaut, doch unsere Helfer sind schon bereit, im Garten zu Werke zu gehen: Sascha hat den kleinen Traktor aus dem Winterschlaf geholt und angeworfen. Wir planen u.a. den Ankauf einer speziellen Kippschaufel, damit wir mit dem Traktor auch den Schnee wegräumen können.

Eine unangenehme Überraschung

Bei den Vorbereitungen zur routinemäßigen Behandlung unseres Bienenstocks, dem einzigen, der überwintert, gegen die Varroamilbe, hat sich gezeigt, dass die Bienen umgekommen sind. Nach den Ursachen wird geforscht.

Foto: Antonius und Priestermönch Kornilij vor dem Bienenstock vor der Untersuchung

https://res.cloudinary.com/hiobmon/image/upload/v1612445918/media/2021/IMG_1118_fdv0ud.jpg

Mit Hoffnung auf die Zukunft

Ungeachtet der traurigen Nachricht, dass unser Bienenvolk den Winter nicht überlebt hat, gibt es aber auch eine Neuigkeit, die hoffen lässt. Wir gratulieren Sascha, Mitglied unseres Freundeskreises, zum Beitritt zur Imkergruppe.

https://res.cloudinary.com/hiobmon/image/upload/v1612446258/media/2021/e08daf4c-9e79-495f-9189-55e90c970585_lcin8r_pbug9m.jpg

Geschrieben von Priestermönch Kornilij
Kloster des heiligen Hiob